Am Samstag, 27. Mai 2017 fand das letzte Saisonspiel der SG Berge / Calle-Wallen statt. Die zahlreichen Zuschauer sahen ein sehr interessantes Spiel gegen den TuS Valmetal. Die SG Berge / Calle-Wallen gewann das Spiel mit 5:4. Alle fünf Tore wurden von Roland Wehnes geschossen.

Im Anschluss an das Spiel fand bei guten Wetter die diesjährige Saisonabschlussfeier statt.

Für ihre Leistungen in der Saison 2016/2017 wurde folgende Spieler der ersten Mannschaft ausgezeichnet:

Trainingsbeteiligung

Lars Brüggemann und Maik Gärtig

 

Spieleinsätze

Christoph Böhner

 

Torschützenkönig

Roland Wehnes (14 Tore)

 

Veranschiedungen

Zwei Spieler werden der Ersten in der kommenden Saison nicht mehr zur Verfügung stehen:

Matthias Berndt wird ab kommender Saison die Altherren der SG Berge / Calle-Wallen unterstützen. Und Tobias Eickelmann wechselt zur kommenden Saison zur ersten Mannschaft des SSV Meschede. Vom Spielführer der Ersten Christian Spork erhielten beide je ein Mannschaftsfoto sowie ein T-Shirt als Abschiedsgeschenk.

Wir wünschen beiden Spielern in ihren neuen Team viel Erfolg.

 

Am Sonntag fand dann das letzte Saisonspiel der SG Berge / Calle-Wallen statt. Wieder bei herrlichem Wetter überließ man mit 2:5 dem FC Arpe-Wormbach III den Sieg.

 

Natürlich endete die Saison der Zweiten nicht ohne die Leistungen der Spieler in der abgelaufenen Saison zu würdigen:

Trainingsbeteiligung

Simon Schröer

 

Torschützenkönig

Tobias Schröder

 

Spieleinsätze

Jan Bornemann

  

Veranschiedungen

Ebenfalls zwei Spieler werden der Zweiten in der kommenden Saison nicht mehr zur Verfügung stehen:

Jan Bornemann wird ab kommender Saison sich beruflich verändern und uns in Richtung Baden-Württemberg verlassen. Marvin Ponlot wird nach dieser Saison seine Kariere beenden. Vom stellvertretenden Spielführer der Zweiten Lukas Pieper erhielten beide je ein Mannschaftsfoto als Abschiedsgeschenk.

Wir wünschen beiden Spielern für die Zukunft alles Gute.